Samstag, 2. Mai 2015

Random facts: Bedtime Stories



Joggers: Mr. Gugu & Miss. Go // Top: H&M // Underwear: PINK by Victorias Secret

Schlaf. Was ist Schlaf? - Das frage ich mich oft. Zu oft schon fast. Ich bin einer dieser Personen, die im Regelfall nie genug schlaf bekommen, hauptsächlich weil ich einfach zu viel in meinem Kopf und andere Sachen zu tun habe. Vielleicht auch weil ein kreativer Mensch bin. Kennt ihr das denn nicht auch? Frühs: Oh Gott ich sterbe, bitte lass mich im Bett bleiben. Abends: Hey ich sollte schlafen gehen, aber lass mich erst mal alle Social Media Kanäle durchforsten, dann ein ganzes Buch lesen, ein 5-Gänge Menü kochen, nen Film schauen und dann über die Welt philosophieren! Welcome to my life! :D 
Nichtsdestotrotz, ist es ist wichtig genug schlaf zu kriegen, das wissen wir alle. 
Wenn es darum geht mich auf's Ohr zu hauen bin ich eher ein ... naja. Spezieller Typ. Ich habe so manche Eigenarten, die ich gerne ändern würde, es aber nicht schaffen, weil sie mittlerweile schon so eingeprägt sind, wie ein Automatismus. 
Hier habe ich nun zehn Random Facts für euch über mein Schlafritual. Mal Abwechslung in den Topf mischen. Viel Spaß beim lesen! 

Sleep, what is sleep? This is a question I probably ask myself on a way to regular basis. But I'm certain I'm not alone. Half the time I'm not capable of shutting my brain off at the appropriate times. Maybe this comes with being a creative person: Mornings: Oh for f*** sake, can I just stay in bed? Evenings: Okay cool, I can't sleep, lets check all social media platforms, read a whole book, cook a five course menu, watch a film and analyze the worlds situation. Welcome to my life! :D
But everyone is aware that sleep is an important factor for us. 
When it's time for me to sleep I turn out to be a quite.. well let's say "special" person. I have some peculiarities, that I wish I could change but just can't! 
Here are ten random facts on the topic of sleep. I hope you enjoy them! x 
pictures by Jill Deller-Yee


1. Ich schlafe so gut wie nie vor Mitternacht ein, wenn ja muss ich total erschöpft sein. // I never fall asleep before midnight, if I do I'm extremely exhausted 

2. Auch wenn ich weiß, dass es scheiße ist, schaue ich fast jeden Abend bevor ich schlafen gehe gefühlte 984982374 Stunden auf meinen Social Media Kanälen rum. Das resultiert darin, dass ich nicht richtig einschlafen kann. Manchmal schaffe ich es nicht zu tun, dafür lese ich dann. Das fühlt sich viel besser an um ehrlich zu sein. Bad Habits! // Even though I know it's no good for me, I have the dumb habit of checking all social media platforms for 12838123 hours before I go to bed. This results in me not being able to fall asleep properly. Sometimes I manage to read instead of hanging out on my phone and I clearly notice a difference. Bad habits! 


3. Ich schlafe extrem leicht und werde von jedem Furz wach. Außer ich bin betrunken, dann schlafe ich auch mal wie ein Stein. Da das aber kein Normalfall ist, schlafe ich nicht tief, haha  // My sleep is extremly light and I get up from basically everything. When I'm drunk I have a deep sleep but since that's not a normal state for me to be in. So I don't sleep deeply. 

4. Und weil ich leicht schlafe, habe ich mir angeeignet mit Ohrenstöpseln zu schlafen. Komisch aber wahr... Immer und überall. // And because I sleep very lightly, I always use earplugs to prevent me from getting up. Weird but true.


5. Ich werde absolut wahnsinnig wenn jemand schnarcht :D // I go insane when someone snores :D 

6. Ich liebe es wenn es stock dunkel ist zum schlafen // I love it when its pitch black in my room when sleeping 


7. Ich habe mit 13/14 immer mit BH geschlafen. Wie ich das gemacht habe weiß ich nicht, weil das einer der umbequemsten Sachen ist (und ich brauche es bequem um zu schlafen)! Zum Glück überredete mich meine Mama das mit 15 nicht mehr zu tun // When I was 13/14 I always slept in a bra. I really don't know how I managed because its damn uncomfortable (and I need it comfy to sleep!). Thank god my mom convinced me of otherwise when I was 15. 

8. Weiche Matratzen sind schöner als harte // Soft mattresses are nicer than hard ones.



9. Ich friere leicht, also schlafe ich im Frühling noch mit Winterdecken // I get cold easily so I tend to sleep with Winter covers thru Spring.

10. Ich bore mich gerne in den Spalt zwischen Matratze und Bett, hoffentlich bin ich da nicht die einzige :D // I like to squeeze myself into the crack between the mattress and wall. Hope I'm not the only who does this :D 

Kommentare:

  1. Nice photos:) xx
    Bianka
    http://ruhamania.blogspot.hu/

    AntwortenLöschen
  2. lustige facts, mal was anderes :)
    ich bin eine totale nachteule! schlafe meist erst gegen 3uhr, manchmal früher, manchmal später - das liegt aber auch daran, dass ich nachts am kreativsten und produktivsten bin. und das mit dem philosophieren kenne ich auch... manchmal wollen mein freund und ich mal früher pennen und dann philosophieren wir noch stundenlang, bis wir doch wieder erst so spät einschlafen ;D

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles super schön aus! Da wird man ja glatt neidisch :)
    Mir gefallen deine Artikel & Fotos im Allgemeinen super gut.♥
    adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Bilder ! :)
    Du bist nicht die einzige, die sich gerne in diesen Spalt bohrt :D Ich tu es auch !

    monkey-with-the-crown.blogspot.com

    AntwortenLöschen