Montag, 4. August 2014

Review: Short-trip to Prag


Wie immer hänge ich mit den Reviews ein bisschen hinterher.. Auch mein Ausflug nach Prag mit meiner gute Freundin Marketa ist schon wieder drei Wochen her! Schon verblüffend wie schnell alles geht… 
Unsere Reise dort hin war eher eine spontane Sache aus Lust und Laune. Schließlich ist man innerhalb von fünf Stunden mit dem Bus von München nach Prag gefahren, was wirklich ok ist. Dazu muss man auch noch sagen, dass wir richtig gute und billige Tickets bekommen haben: Hin und zurück für schlappe 38€! Natürlich haben wir das Geld was uns dort erspart blieb in Sachen wie gutes Essen und Klamotten gesteckt, was sonst? ;)
Selten habe ich so eine schöne Stadt gesehen wie Prag. Die alte Infrastruktur, die Häuser beinhaltet, die von ihrer Schönheit einer Hochzeitstorte gleichen, lassen mich bis heute nicht los. So etwas traumhaft schönes habe ich selten gesehen. Meiner Meinung nach kommt da Paris nicht ran, aber ist auch schon ein war Jahre her dass ich das letzte mal dort war. Nach Venedig will ich auch immer noch unbedingt . Bis heute ist mir das noch nicht gelungen, aber bald schaffe ich es hoffentlich auch dort hin.
Für so eine tolle Stadt, die natürlich viel Tourismus anlockt, ist es auch verhältnismäßig billig. Zum Beispiel habe ich dort für 1€ 28 Kronen bekommen. Im Club an dem wir am Freitag waren hat ein 0,5 Liter Bier 35 Kronen gekostet. Gut was? Als ich quasi kein Geld mehr am Ende des Abends hatte ging es mit Bier los. Und es hat sogar echt recht gut geschmeckt... Das war aber nicht nur beim Bier so sondern auch beim Essen uns so weiter… Oh man Anderes Thema, ich höre mich an wie ein krasser Alkoholiker :D
Als ich entscheid nach Prag zu gehen konnte ich es auch nicht lassen ein paar Klamotten für Looks mitzunehmen. Marketa war auch damit einverstanden sich für eine Stunde quälen zu lassen, also warum nicht? Schließlich bot ich ihr auch an Bilder von ihr zu machen. Dafür, dass ich andere Leute für Lookbook noch nie fotografiert habe, sind die Fotos gar nicht mal so schlimm geworden. Unten seht ihr gleich ein Paar. Die liebe Marketa hat nämlich auch eine Lookbook, schaut doch mal rein!

Tja was soll ich noch sagen… wir haben es uns drei lange Tage und Nächte sehr sehr gut gehen lassen. .. eine Freundin wie Marketa kann man nicht ersetzen! Danke für alles meine Liebe xx

Morgen gibt's dann meinen ersten Look aus Prag. Bis dahin wünsche ich euch eine gute Nacht, süße Träume und viele Spaß beim Bilder anschauen! 






Über unserem Bett: ein wunderschöner Kronleuchter

So lecker! Tschechisches Milcheis mit Schokolade
Abendessen in der Wohnung
Auf dem Schloss in Prag

Acting like a real tourist...

Ray-Ban Sisters <3
Marketa <3







Kommentare:

  1. Reiselust! :)
    Ja, Prag wäre wirklich nicht weit weg (komme auch so von der Ecke München) und einen Besuch echt wert!
    Das sollte ich auf die Reiseliste ganz oben setzen!

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe prag über alles. war bestimmt schon 3 mal da und entdecke jedes mal etwas neues.
    ich liebe die stadt, das essen und die leute.

    ♥♥♥
    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
  3. Bist du mit dem Fernbus nach Prag gefahren? :) Und in welchem Hotel/Hostel habt ihr übernachtet? Plane gerade eine 3 tägige Prag Reise, hab deswegen so viele Fragen an dich :D

    AntwortenLöschen