Freitag, 4. Juli 2014

Ein paar Veränderungen ...


Hello liebe Leute, 
ich halte mich kurz, denn gleich muss ich auch schon wieder weiter. Komme gerade von einem tollen Shooting mit Laura Zalenga nachhause. So eine talentierte, süße, hübsche und nette junge Frau! Sowas gibt es selten. Wir waren im botanischen Garten und haben dort geshootet. Hat end viel Spaß gemacht und ich kanns nicht erwarten die Ergebnisse zu sehen. 
Heute Abend wird das Spiel Deutschland gegen Frankreich im Hirschgarten geschaut und morgen schon um 6 Uhr in der früh auf dem Flohmarkt am Olympiapark verkauft. Ich hab noch so viel Scheiße hier rum liegen ich muss es loswerden!
Ja ich wollte euch nur von ein paar Erneuerungen auf meinem Blog erzählen. Vorgestern Abend habe ich mich hingesetzt und ein bisschen am Blog rumgebastelt und naja … das ist dabei entstanden:

 Ich habe den Text neu umgeschrieben. So wie er davor war hat er nicht gefallen haha…
-
Hier findet ihr meine momentanen Lieblingslieder. Fand ich doch ganz schön die Idee, so sind sie nämlich alle zusammen und ich kann sie ändern wie ich will und wann ich will. Zu erst hatte ich da ganze in der Sidebar aber das sah nicht schön aus.
-
Ich habe die Abteilung "Who has written about Alessandra Kamaile?" in meaner Sidebar in die Pressabteilung verfrachtet und noch einen neuen Artikel, der über mich verfasst wurde hinzugefügt. Hierbei handelt es sich um das Magazin "Dirndl Magazine". Die haben über Dirndl und Blogger geschrieben, wie ein Blogger eben ein Dirndl stylen würde. Und wenn ihr euch noch daran erinnern könnt: Ich hab ein neues wunderschönes von Roosaroth bekommen :) ein guter Anlass! Schaut doch mal rein!
-
Ich wusste nicht wie ich es nennen soll. Den Namen find ich auch nicht super, aber mei. Also das ist auch eine neue Seite, die ich eingerichtet habe. Da habe ich mal alle "Model"-Bilder von mir hochgeladen um sie als Referenzen für mich und die Fotografen und alle die es interessiert drin zu haben. Wenn ich neue Shootings habe werden die Bilder hier landen, unter anderem auch die neuen vom Shooting mit Laura heute :)
-
5. Englisch...?
Das ist keine Seite. Ich bin nur echt stark am überlegen, ob ich es konsequent durchziehen soll an jedem Eintragsende eine Englische Zusammenfassung zu verfassen. Ich habe es seeeehr selten in der Vergangenheit gemacht, aber irgendwann wurde ich zu faul (sorry ich bin schlimm ich weiß) und habe aufgehört. Aber da ich jetzt nach London ziehen und es dort sowieso sprechen werde wird es mir dann vielleicht sowieso einfacher fallen auf Englisch zu schreiben. Ich kann es ja schon fließend, da ich halb Amerikanerin und zweisprachig aufgewachsen bin, aber ich kann mich wesentlich besser auf Deutsch ausdrücken. Naja mal schauen… Was sagt ihr dazu? Wäre das eine gute Idee? Ich glaube halt auch einfach, dass man dadurch ein breiteres Publikum hat, welches die Beiträge auch tatsächlich lesen und verstehen kann. 

So das wars wieder an Erneuerungen. Die Sidebar habe ich auch ein bisschen aufgeräumt und Bildreihen auf den jeweiligen Seiten eingefügt, aber das ist nicht super relevant. Dann mal viel Spaß beim stöbern! Hier noch ein paar Bilderchen. die ich heute aus langeweile gemacht und bearbeitet habe mit meiner neuen Vans Cap von FashionID … hohoho.
Bis bald ! xx





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen