Montag, 21. April 2014

Outfit: I am young, wild and free.



Kleid: Religion via Topshop / Kette mit Hand: Topshop / Boot Straps: Topshop / Ohrringe: Topshop / Stiefel: Vintage von meiner Mama aus den 90ern

So ihr Lieben… Jetzt zeige ich euch erstmal meinen zweiten Look den ich schon vor Wochen mit Nicolai an der Großhessloher Brücke geschossen habe. Hier könnt ihr so ziemlich alles sehen was ich auf meinem Kurztrip nach London gekauft habe; Alles in der obigen Auflistung von Topshop habe ich dort ergattert. Wie das so immer ist, wenn im Topshop auf Oxford Street hineinspaziere, kriegt man mich da auch nicht mehr so schnell raus! Als Nicolai zur selben Zeit den Topman schon gründlich von oben bis unten durchgekämmt hatte, waren Marketa und ich erst mit den Accessoires fertig. Am Ende war auch aussortieren angesagt, da ich alleine beim Schmuck Sachen im Wert von über 200€ ausgesucht hatte, oh man. Immer das selbe! Aus dem Topshop auf Oxford kriegt man mich erst nach mindestens zwei Stunden, wenn überhaupt, raus.
Also ich liebe alles was ich dort gekauft habe, aber eben vorallem das Kleid von Religion. Das war zwar echt nicht so billig, aber ich musste es einfach haben. Dadurch, dass der Rockteil in viele Stoffbahnen geschnitten ist wallt der Rock so schön und bietet viel Platz beim laufen, sodass man keine Angst haben muss auf die Dress zu fliegen. Die Kanten ist an vielen Stellen unverarbeitet gelassen, was bei so einem Chiffon-artigen Stoff bewirkt, dass er ausfranst. Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch weil ich eben nicht will, dass sich ein teueres Kleid sich nach und nach auslöst. In der Zwischenzeit finde ich es aber echt lässig, weil es einfach einen Used-Look erzeugt, den man so sonst nicht überall sieht. Um noch was über den Print zu verlieren: ich finde ihn total cool! Ein bisschen wirr, aber in den Farben grau, weiß und Schwarz einfach wahnsinnig schön, eine gewisse natürliche Struktur. Neben dieser Kombi mit harten Biker-Bots stelle ich mir das Kleid auch mit Sandalen und einem großen Schlapphut im Sommer schön vor. Das muss ich mir merken wenn ich es mal endlich auf Coachella schaffe!
Leider finde ich das Kleid nicht im Online-Shop von Topshop. Dort gibt es aber viele andere schöne Sachen von Religion, schaut mal rein. 
Bei dem Shoot kamen so viele schöne Bilder raus, dass ich mich dafür entschied einige hochzuladen. 
Ich hoffe euch gefällt der Look. Und wie gesagt ich bemühe mich mehr zu posten :)
Bis bald x











Kommentare:

  1. Really digging the print on the dress and the way it flows. You've got such a cool vibe in these photos, it's almost witchy and halloween like with the optical illusion print. Such an awesome outfit!

    ManeUntame

    AntwortenLöschen
  2. So beautiful, I love the pictures and that dress is amazing <3

    The Quirky Queer

    AntwortenLöschen
  3. your accessory collection is incredible!

    http://www.thefashionhaven.com

    AntwortenLöschen
  4. gorgeous!

    www.bstylevoyage.blogspot.com
    xx

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Ich liebe diese Bilder ! Und das Kleid ist so wundervoll :))

    AntwortenLöschen