Mittwoch, 11. September 2013

und wieder: drei neue Outfits für euch! :)


ES KEAT OANACH VIEL MEHR GSCHMUST






Hallo ihr Lieben!

Die Tage werden immer kürzer und kälter ... lange ist es her dass ich hier geschrieben habe. Es ist doch nicht so einfach meine Zeit gerecht zu verteilen mit Arbeit, Bilder shooten, Bewerbungen und und und um dann noch genug für meinem Blog zu haben. Leider:( Am 16.9 fängt bei mir auch schon die Uni an (ESMOD München), auf die ich mich zwar riesig freue aber ich weiß, dass ich dann noch weniger Zeit haben werde als jetzt (zumindest ist das meine Vermutung). Ich werde mein bestes geben euch nicht im Stich zu lassen und euch trotzdem auf dem laufenden zu halten. 
Immer das selbe Vorgeplänker... Ich fang mal an, da sich ja schon so viele Outfit zusammengestaut haben.
Als erstes kommt das erste (!) ES KEAT OANFACH VIEL MEHR GSCHMUST Outfit. Diesen coolen Beutel findet ihr im Nowhere Fashion Online-Shop. Aber beeilt euch, denn die Beutel sind heiß begehrt! Ich freue mich schon drauf bald wieder mit Nowhere zu kooperieren, denn die Sachen sind einfach wahnsinnig hipp und cool. Die Sprüche bringen es genau auf den Punkt und was auch ganz wichtig ist: Sie halten auch und fallen nicht nach zwei Mal waschen und tragen wieder auseinander. 
Die Beanie - ganz klar - ist von Obey. Die werde ich jetzt im kälteren Wetter wieder aussetzen können ohne lächerlich auszusehen à la "hey es sind 30°C draußen, ich brauch eine Mütze damit mein Kopf anfängt zu kochen". haha. 
Also weiter zum Top. Das ist aus dem It is all about Swag Shop und macht trotz der fast herbstlichen Stimmung zur Zeit wieder Lust auf Sommer. Manchmal würde ich mich ja wieder über ein Paar warme Tage freuen aber ich weiß nicht ob das wieder kommt. Vielleicht zu den Wiesn. ODER zu meinem Geburtstag. Jaaaa ich habe am 18.9 :) Und das ist ja wieder relativ bald. Die Zeit vergeht... hach. Okay jetzt nicht in einem Tagesraum verfangen, Madame!
Weiter geht's. Meine Jacke ist von Drop Dead Clothing und war früher als ich 15/16 war einer meiner absoluten Lieblinge im Kleiderschrank. Da kommen vielleicht Erinnerungen hoch!
Die Shorts ist eine meiner vielen DIY Levis 501 von mir. Selbst benietet und eingefärbt. 
Und natürlich meine beliebten Jordans von Nike. Wollt ihr euren Mitmenschen  einen gefallen tun?Dann schmeißt eure Air Max und New Balance weg, tragt lieber Jordans oder von mir aus was anderes. Aber diese Air Max und New Balance Teile sind grässlich und ich weigere mich schlicht und einfach welche zu kaufen geschweige denn zu tragen. Erstmal rumhaten am frühen Morgen. Nein, aber ohne Spaß ich verstehe nicht was alle daran so toll finden? Die sehen einfach scheiße aus, Ende. So viel dazu!

Frontrow Clique








In diesem Outfit befinden sich auch vielen neue Sachen! Zum einen mein neues Oberteil von Pop Rocky in das ich mich total verliebt habe. Das habe ich wiederum mit der coolen 5 Panel Floral Cap von Nowhere Fashion kombiniert. Passend zum Floral-Print trage ich auch die Inverted Cross Shorts aus meinem eigenen Online-Shop. Und weil ich den Mix aus soffen Blumenmustern und hartem schwarzem Leder und Nieten gut finde, trage ich eine Nieten Jacke von Missguided. Die Blumen Ringe sind ebenso in meinem Online-Shop erhältlich. 
Ihr merkt ich muss mich wieder ein bisschen kürzer halten, da ich bald auf die Arbeit gehen sollte. Da wartet nämlich ein Anzug auf mich den ich fertigstellen will!

ES KEAT OANFACH VIEL MEHR GSCHMUST (RELOADED)








Hier wieder der Spruch vom ersten Outfit! Nowhere bringt es einfach auf den Punkt! Es keat oanfach wirklich viel mehr gschmust. Das Tanktop was ich trage und den Beutel findet ihr ebenfalls im Nowhere Online-Shop. Die Shorts mit den spitzen Nieten (kein Spaß sie sind echt spitz ;)) die sogenannte Killer Shorts ist auch aus meinem Online-Shop und noch erhältlich!
Der Pulli ist von Young and Aspiring Clothing und meine Cap von Urban Flavours.


... Und die nächsten Outfits warten schon auf euch. Mehr möchte ich aber nicht in diesen Beitrag stopfen sonst wird's weng viel. Also ich hoffe euch gefallen die Looks und bis bald - auf geht's auf die Arbeit! 

x


Kommentare:

  1. Immer wieder eine Freude, deine Outfits zu sehen :)
    Dein Style ist echt einzigartig und echt cool!
    Mich hast du als "Dauerleser" gewonnen :P

    Viele Grüße
    Matthias


    matthiasdengler.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe deinen Style! das erste Mal, dass wich wirklich schaue "hey, wo sind die Teile her, ich will das auch" :D

    AntwortenLöschen
  3. All of these looks are bomb. The spiked jacket is especially awesome.

    The Fashann Monster

    AntwortenLöschen