Mittwoch, 7. August 2013

OUTFITS: "MY MIDDLE FINGER SALUTES YOU!" + "forever? whatever..."


MY MIDDLE FINGER SALUTES YOU!






Hey ihr Lieben,

zum Start der bayrischen Sommerferien habe ich gleich zwei neuen Look für euch mit neuen Sachen von Gossengold und Motel Rocks (zwei meiner neuen Sponsoren), auf die ich mich schon länger mächtig gefreut habe! 
Vorerst hoffe ich dass ihr alle die heißen Tage genießt. Ich tue es auf jeden fall obwohl ich sagen muss dass ich auch froh bin wenn mal das eine oder andere Gewitter auftaucht ;) 

Nun zum oberen Outfit. Ich trage ein Tshirt von Gossengold mit der Aufschrift: "My middlefinger salutes you!" 
Die deutsche Marke Gossengold kommt vielen von euch sicherlich bekannt vor durch die Fashion-Bloggerin Masha Sedgwick, die öfters mal dafür modelt und ihre Sachen trägt. Streetwear mit Edge, hip und provokativ und genau sowas finde ich richtig cool. Wem die Marke nichts sagt (oder wem sie auch doch was sagt) schaut unbedingt in den Online-Shop vorbei! Da werdet ihr Pullis, Shirts, Beutel, andere Accessoires und eine richtig coole Trash-Couture Kollektion (exklusive limitierte Kleidungsstücke) finden. 
Meine Latzhose ist von Motel Rocks, einer super geilen Marke aus England. Lina Tesch und Audrey Kitching tragen auch ihre Sachen, muss was heißen, haha. Ne muss es nicht aber die haben echt schöne Sachen, auch für eure Abendgarderobe, Mädels ;) In der Latzhose fühle ich mich richtig wohl, wie ein kleines fünf-jähriges Kind :D Nein, aber das letzte Mal das ich sowas getragen hab war vermutlich als Baby. Jetzt sind die Guten Stücke aus den 80er/90er Jahren wieder in!
Meine Armparty (uh Party...) ist aus verschiedenen Armbändern zusammen gesetzt. Die ganzen bunten sind von Claires und die mit Spikes von Topshop. Vom Rest weiß ich es leider nicht auswenig, sorry ^^
Meine Schuhe sind von Pretty Sucks. Sie sind leider schon dreckig und runtergerannt, aber das ist ein Zeichen dass ich sie echt gerne trage.


forever? whatever...










Der Beutel mit dem Spruch der dem des Titels gleicht ist auch von Gossengold. Der Rosen-Print sprach mich total an. Durch den Aufdruck wirkt es trotz der großen Buchstaben die drüber pranken ziemlich romantisch. Deswegen habe ich mich dazu entscheiden es eben "soft" zu kombinieren. 
Mein Oberteil habe ich mir vor einer Woche im Zara gekauft. Es ist ein Neckhalter-Top und teils rückenfrei. Es eignet sich auch toll zum weggehen, man braucht nur einen passenden Bh, der leider nicht so einfach zu finden ist ^^.
Meine Shorts habe ich im Isys in München gekauft. Ich finde der Print ähnelt dem typischem Missoni Print schon sehr, aber es gefällt mir (der Schnitt auch) trotzdem. Wa sagt ihr dazu?
Die Sandalen sind von Michael Kors und die Fußkettchen/ Blumenhaarband sind von Claires.

Ich hoffe euch haben meine Looks gefallen :) Bis bald, schönen Abend! xx

Kommentare:

  1. Hey,
    die Fotos sind wahnsinnig schön!:)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Fantastisch!<3 Ich mag deine Schmuck!

    AntwortenLöschen
  3. wieder suuper coole abgefahrene styles!mega mega mega! nur die latzhose ist nicht unsers, aber selbst die sieht an dir stark aus! we love! liebst die twinnis

    AntwortenLöschen
  4. Fabulous look! Cool snapback!

    http://jointyicroissanty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder und Outfits sind mal wieder der hammer! :)
    Liebst, Carla-Laetitia

    AntwortenLöschen
  6. wow! I love your outfits! *-*

    noeliasmphotography.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  7. sind sehr schöne fotos dabei :)
    merve

    AntwortenLöschen
  8. It has rattling superior diary! I always accurately came here from http://klebebh.ch that thoughts to be major gooey face steal video in the humankind and it's real reclaimable.

    AntwortenLöschen