Freitag, 16. August 2013

Online-Shop Eröffnung! + Outfits und Neuigkeiten

Hallo ihr Lieben!

Ich habe schon ein total schlechtes Gewissen weil ich schon lange Nichts mehr von mir hab hören lassen. Tut mir Leid! Aber jetzt werde ich euch noch alles erzählen und berichten bevor ich am 17. (also morgen) bis zum 21. nach London fliege. Ich freue mich schon so mega wieder in dieser Stadt sein zu dürfen. Da kann ich mich so freakig anziehen wie ich nur will ohne dabei gestört zu werden.. Achja und shoppen kann man da ja auch ganz gut. Essen auch .. Ach ich freu mich :) Wenn ich wieder im Lande bin wird es wie bei meinen vergangenen Trips einen Rückblick mit Shopping-Hawl, Fotos und Berichten geben. Freue mich schon drauf morgen um 5.45 Uhr aufstehen zu dürfen, haha^^

Ich euch mitteilen, dass ich meinen Online-Shop endlich eröffnet habe! Dh los kauft ein ;) würde mich mega freuen einen meiner Leser in meinen Kreationen zu sehen. Über Feedback freue ich mich auch. Um auf den shop zu kommen klickt in der oberen Leiste meines Blogs auf "Shop".

Da ich in letzter Zeit wirklich nicht viel geschrieben habe, haben sich keine Looks die ich schon auf Lookbook gepostet habe gestaut. Heißt dieser Post wird laaaaang... Aber mit zahlreichen Bildern :) Damit fange ich jetzt mal an.




Like a 999ers MVSCHI Boss!







Zuerst: Ein dickes und fettes Dankschön an den lieben Dome für die tollen Fotos und die ganze Zeit! Bin sehr sehr glücklich mit der Arbeit. Was sagt ihr? :)

In diesem Outfit trage ich einen Pulli von Muschi Kreuzberg, einer meiner neuen Sponsoren. Ein Geheim Tipp für alle Münchener (und Besucher): Ihr könnte euer Muschi Kreuzberg Zeug im Amen Store und im Stierblut ergattern. Der Stierblut befindet sich am Sendlinger Tor, wo der Amen Store ist weiß ich nicht so ganz genau. Das müsstet ihr googeln :D
Auf jeden Fall finde ich die Artikel von MK super super cool. Wenn ihr was anderes Sucht was nicht jeder hat dann könntet ihr hier richtig sein (voraus gesetzt ihr kauft euch nicht die Sachen aus der Crime Serie, die hat gefühlt jeder finde ich).
Hier gelangt ihr zum Online-Shop!

Meine Cap ist von Urban Flavours, eine polnische Marke, die ihren Kunden eine extrem große Auswahl an Caps aller Art bietet, egal ob 5 Panel, Snapback oder Full. Beanies und ein Paar Pullis/Socken/Shirts/etc. gibt’s auch. LIKE A BOSS! Unten auf der Cap (ich habe leider kein Foto davon gemacht) befindet sich ein Bild vom Pate. Passend zur Aufschrift! Mir gefallen die Sachen von denen auf jeden fall super gut, ich könnte mir so viele verschiedenen Caps bestellen das ist der Wahnsinn! Früher war ich absolut gegen Snapback Caps an mir weil ich fande, dass ich mit ihnen so einen Eierschädel habe. Mittlerweile find ich sie gut, aber NUR wenn ich rückwärts aufsetze. Richtig rum sehen sie finde ich an mir nach wie vor komisch aus auch wenn ich sie auf den einen oder anderen Bild richtig rum aufhabe.

Mein Rock ist eigentlich kein Rock. Es ist ein Kleid von der Marke Hearts und Bows! Einen Rock in diesem Muster müsste ich mir auch mal zulegen. Das werde ich mir mal gleich in London vornehmen, haha!
Insgesamt sieht das Outfit ein bisschen „Bad-School-Girl“-mäßig aus.


Hood Hood







Ich liebe die Farben in den Fotos. Auch wenn es sehr herbstlich wirkt, finde ich es toll, wobei ich auch sagen muss dass ich mich ich mich manchmal wieder drauf freue wärmere Sachen anziehen zu dürfen. Der Pulli ist wieder von Muschi Kreuzberg und die Cap von Urban Flavours.
Meine Tasche, welche früher als Schultasche diente ist von Gina Tricot. Die Strumpfhose ist von Asos, die Boots von Soyoushoes und die Shorts von Topshop.


A little party never killed nobody!





In diesem Look gibt es nun wieder ein Tshirt von Gossengold. Dies mal auch wieder mit frecher Aufschrift „A little party never killed nobody“. Das mag dem einem oder anderen von euch bekannt vorkommen durch den Soundtrack vom Gatsby Film Soundtrack. Mit dem Shirt habe ich eine Shorts von Billabong und den selben Stiefeln wie oben kombiniert. Der Hut ist von H&M, ich finde die Farbe einfach total super, denn ich kann man auch im Herbst tragen ohne dabei zu sommerlich zu wirken.
Wie findet ihr denn den Rucksack? Der ist von Gypsy Warrior eine amerikanischen Marke mit abgefahrenen Sachen! Als ich mich da enscheiden musst was ich nehmen darf war es echt schwer, aber ich entschied mich unteranderem für diesen Rucksack, der jetzt an der Uni bald als Schultasche dienen wird. Mir gefällt dieser Vintage-Touch einfach total. Mehr von diesem Vintage Touch findet ihr im Online-Shop von Gypsy Warrior, es lohnt sich echt rein zu schauen! Und wegen Zollkosten hatte ich absolut keine Probleme, das Paket kam innerhalb von zwei Wochen bei mir auf der Arbeit an, also keine scheu!

Nuuuunnn ... Das wars an Outfits die ich bis jetzt hochgeladen habe. Ich habe noch ganz viele die darauf warten gepostet zu werden, aber damit möchte ich warte bis ich wieder da bin, weil sich das sonst ewig zieht mit Lookbook und Blogpost bzw. Facebookpost. 
-
Meine Neuigkeit die ich euch mitteilen möchte lautet...

Ich habe eine SEPTUM! Ich habs mir vor einer Woche stechen lassen und finds mega. Hier ein Foto von mir. Was sagt ihr? Ich finde das gute an einem Septum ist, dass man es hochklappen kann wenn man mal kein Bock drauf hat und es somit Komplet verschwinden lassen kann. 


... Und ich dehne meine Ohrlöcher^^
Man sieht auf dem Foto die Baby-2mm-Dehnschnecke im Ohr. ENDLICH WIEDER TUNNEL!!! Ich hatte ja mal einen aber naja ... lest einfach in einer meiner ersten Beiträge hier über das doofe Ereignis. Dieses mal soll das nicht passieren und ich werde nicht so doof sein und zu schnell dehnen.

Ich hoffe ich hab euch nicht zu sehr überfordert mit all meinen Neuigkeiten und mit den Piercings nicht geschockt :D

Ich werde mich mal ins Bett begeben, denn wie schon gesagt: Um 5.45 Uhr klingelt der Wecker, jippi!

Und wer schnellstmöglich Updates und sowas von mir sehen will folgt mir am besten auf Instagram (@alessandrakamaile), da landen öfters mal Fotos. Die Vermutung liegt nahe, dass da auch bald welche aus London sein werden ;)

Bis bald und schönes Wochenende! xx


Kommentare:

  1. Die ersten beiden Outfits finde ich schön, wie immer! :)
    Das letzte ist wegen des Fuchsschwanzes nicht so meins...

    Das Septum sieht gar nicht schlecht aus - nur kommt mir vor, dass es doch etwas zu eng liegt für den Anfang?
    Normalerweise wird das Septum nämlich in einer "Übergröße" eingesetzt, damit die Nase Zeit hat zum abschwellen - finde es nämlich bei dir, nachdem du es erst seit einer Woche hast, ziemlich eng...

    AntwortenLöschen
  2. good!:) xo
    Bianka
    http://ruhamania.blogspot.hu/

    AntwortenLöschen
  3. wir finden die boots cooler aber trotz allem wieder sehr abgefahrene outfits :) daumen hoch dafür! liebst die twins

    ps: bei uns gibs grad unser aller erstes video zu sehen :)

    AntwortenLöschen
  4. tolle teile,hast du gut hingekriegt.


    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
  5. Awesome looks!!
    Love the skirt :)
    Hugs :)

    http://fashionalatic.blogspot.com

    AntwortenLöschen