Mittwoch, 6. Februar 2013

Neuigkeiten und OUTFIT: "STORMTROOPER"

Hi Leute,

heute war ich auf der MFS bzw. Munich Fabric Start dabei! Für die, die nicht wissen was das ist: Die MFS ist wahrscheinlich die größte Stoffmesse neben Paris. Sie ist auf der Messe Gelände in München und wird von Jahr zu Jahr größer. Stattfinden tut sie zwei Mal im Jahr (Februar und September ca.).
Auf jeden Fall war es wieder super. Mein Chef hat mir die Erlaubnis gegeben heute hinzugehen. Ich war schon mal im September 2012 mit Julia Trentini dagesessen, aber da war ich in einer Gruppe. Dieses Mal war ich ganz alleine und völlig überwältigt von all den Eindrücken und Menschen. Bilder darf man von den Stoffen und Messeständen nicht machen, also gibt es leider keine. Leider ist es auch für normale Menschen (ohne Zugang zur Modebranche) schwer reinzukommen, da die Messe nur für "Insider" ist (sag ich mal so ...). Naja, es war echt toll da zu sein! 
In den letzten Tagen habe ich noch tolle neue Sachen bekommen. Schaut euch einfach die Bilder mal an. Sind auch welche von Instagram drin. 







Bilder von der Messe und ein Dirndl Entwurf. Hab mir überlegt evtl ein Dirndl für meine Bewerbungsmappe zu nähen. Ich dachte mir dass zB die englischen oder amerikanischen Schulen sowas vll nicht jeden Tag sehen.
Gute oder schlecht Idee? 




Neues Projekt für meine eigene Kollektion (wird zu kaufen sein!) Jeansjacke mit Nieten und Sicherheitsnadeln! Gute oder schlecht?



On the way to work ...





Neue Sachen: Hezr Strumpfhose von Asos, Starwars Rings Mit Darth Vader und Stormtrooper (GOOOTTTT ICH BIN  VERLIEBT!!!!!!!!!!) und eine Obey Mütze!

Gute oder Schlecht? Was ist den eurer Favorit?



Last but not least: Modekungen.se hat meinen Look "She's so high" auf Instagram gefeatured, das freut mich total! :) War sehr überrascht als ich es gesehen habe. 

Wenn ihr es sehen wollt dann geht auf Instagram und gebt modekungencom ein!



Und jetzt zu meinem neuen Look. 
Ich musst diesen Look wieder vor der weißen Wand schießen, weil keiner da war um Bilder von mir zu machen. Ich mag es eig mehr wenn die Bilder draußen gemacht sind vor irgendeiner coolen Kulisse. Was findet ihr besser? ich werde mich bemühen schnellstens wieder Bilder draußen zu machen wenn euch das gefällt! :)


"STORMTROOPER"

Leider hat Lookbook das Bild gelöscht und ich musst es nochmal neu reinstellen -.- das heißt alle Kommentare und Hopes sind weg :( Ihr könnt gerne nochmal hypen/kommentieren würde mich freuen! Ich lasse jedoch trotzdem dieses Bild hierdrin weil es besser aussieht ;)










 HYPE ON LOOKBOOK IF YOU LIKE IT!

What I'm wearing:

Ich trage die Jeansjacke die ich bearbeite. Sie ist noch nicht fertig aber ich war so ungeduldig und wollte sie heute schon anziehen... jaja ich und meine Ungeduld, schlimm^^. Die Jacke ist von Levis, aber ich arbeite sie völlig neu um.
Mütze ist von Obey (sehr schwer erkennbar wie ich finde ...). Finde sie einfach cool, auch wenn viele Leute sie tragen. 
Mein Tshirt ist von American Apparel. Ich habe es aus Lina Teichs Kleiderschrank auf Mädechnflohmarkt geschnappt (Ihr zeug ist leider immer so schnell weg :(). Aber das habe ich noch bekommen. für 4€, nicht schlecht!
Zur Zeit stehe ich total auf Star Wars ich weiß auch nicht warum. Deswegen habe ich mir diesen absolut GEILEN Ring auf Kleiderkreisel (mit dem Darth Vader Ring, siehe oben) gekauft. Ich bin stark verliebt :D was sagt ihr? Too much, hässlich,...? Ich mag sie auf jeden Fall sehr! :)
Die Shorts sind vintage Levis 501s. Habe sie von meiner Mama ^^
Auf diesem Bild trage ich auch meine neue Strumpfhose von Asos. finde sie ganz süß mit den Herzchen. 

Das wars von mir! Viel Spaß beim Lesen und hypen ;) 

xoxo

Kommentare:

  1. Ich denke mit den dirndl könntest du wirklich punkten, weil das ja gerade für die nicht so normal ist. Vllt sogar ein hochzeitsdirndl? Könnt aber von den stoffen schwer werden oder?
    Die jacke sieht ganz cool aus, für mich aber persönlich 2 much.
    Die bilder sind aber bombe geworden dafür das du sie alleine gemacht hast.

    AntwortenLöschen